Willkommen in meinen Raumwelten

~ meine Gedichtewelt ~

Raum ... zum Verweilen ... zum Freuen ... Nachdenken ... Träumen



meine Gedichtewelt
Claire.delalune
meine lyrisch-kreativen Seiten





wichtig





Mein Buch



nähere Infos, Bestellung bitte per Mail an claire punkt delalune ät arcor punkt de




meine tägliche Welt

die anderen Raumwelten




Bitte beachtet das Urheberrecht.
Alle hier gezeigten Texte und Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - meinem Copyright und dürfen ohne meine Einwilligung nicht kopiert, weiter verwendet oder verändert werden.
Bitte fragt mich vorher per Kontakt an, wenn euch etwas so gut gefällt, dass ihr es mitnehmen wollt.
Auch bei Gästetexten und fremden Bildern gilt das Urheberrecht des Autors.





  Startseite
    Internes aus der Gedichtewelt
    Über das Schreiben nachgedacht
    Buntes und Schönes
    Freundschaft
    Gedichtbilder
    Haiku & Co.
    Hoffnung
    Kinder
    Kurzgeschichten
    Liebe
    Melancholie
    Nachdenkliches
    Religion
    Splitter
    Träume
    Trauriges
    Verzweiflung
    Gästebeiträge
    Veröffentlichungen
    Gelesen/Gefunden
    Verlinkt
    Bilder
    Gedichtreihen


  Über...
  Archiv
  Einmal nur den Himmel berühren
  INHALTSVERZEICHNIS der Gedichte
  LinkListe
  Hinweise
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    agnes

    - mehr Freunde


Links
   LinkListe
   Gedichtewelt für gesprochene Gedichte
   die anderen Raumwelten - Weblog




Einträge in Toplisten /Linklisten


Lyrikecke - Lyrik-Linkliste




Listinus Toplisten

Listinus Toplisten

Quality monitored by qualidator.com



http://myblog.de/claire-delalune

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
gedichte aus schnee - ein dialog

.


dezembergeheimnis

himmelschreien
in die nacht
und am tag fällt schnee
auf deine lippen


© mmazzurro



lippenbekenntnis

du taust die kälte
mit deinem lippenwarm
dringst du mir
unter die haut


© claire.delalune



lippenlippenbekenntnis

wir sprachen lange
über schnee
bis uns warm wurde


© mmazzurro



ich warte noch

schnee
tropft von deinen lippen
der winter spart
nicht mit kälte
komm
dass ich dir
tauwetter küsse


© claire.delalune





mmazzurro (werner weimar-mazur) und claire.delalune (kathrin metz) veröffentlichen auf keinverlag.de auch gemeinsam als wechselwort.
29.11.10 16:17
 


bisher 14 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jorge D.R. (30.11.10 07:28)
keine kälte mehr
schnee auf der haut
sonne im herzen

so schön
eure zeilen


kathrin / Website (30.11.10 13:00)
geborgen in kälte

legst mir schnee
warm
auf die haut
ein iglu
baue ich mir
darunter
aus deiner liebe






danke, jorge - für deinen besuch, deine worte - die mich nun wiederum inspiriert haben. schön ist es, wie diese reihe weitergeht!

lieben gruß,
kathrin


Elke / Website (30.11.10 21:33)
Euer Gespräch über Schnee, dieses Hin und Her, wärmt nicht nur die lyr. Ichs, sondern auch den Leser. Zauberhafter Wortwechsel mit sogar etwas erotschem Prickeln mittendrin. Ja, ja, der Winter... Da soll doch einer Sagen, man würde frieren in ihm.


kathrin / Website (30.11.10 22:19)
liebe elke,
ja - genau so .
hab lieben dank für deine worte, die mir zeigen, wie sehr du dich in die worte einfühlen kannst.

lieben gruß,
kathrin


werner / Website (1.12.10 09:08)
.

ich mache meine worte jetzt
winterhart
dass sie die liebe überstehen
deinem blick standhalten
bis zum frühjahr
wenn der tauschnee fällt

.


Jorge D.R. / Website (1.12.10 23:24)
kathrin, habe mir erlaubt, weiter zu machen.
hier eine antwort auf 'geborgen in kälte'



das iglu der worte

im nordwind
das gepäck
der jugend
verloren
auf dem eis
allein
gegen die zeit
ein schneedach
gefunden
geborgenheit
darinnen
in deiner liebe


kathrin / Website (2.12.10 22:51)
vielen dank für die fortführungen, werner und jorge - es ist schön zu sehen, wie so ein gedanke weitergeht und immer wieder neue wendungen erfährt.

lieben gruß,
kathrin


ELsa / Website (3.12.10 23:37)
Was für ein schöner Dialog!

Liebe Wintergrüße
ELsa


m...t (10.12.10 19:54)
ach - was kleine schönheiten allesamt.
vg/meerluft


kathrin / Website (10.12.10 20:20)
dankeschön an euch!

lg, kathrin


(19.12.10 16:43)
Da sage noch einer: Kälte und Wärme seien Gegensätze!
Sie ergänzen sich großartig.

Liebe Grüße
Helmut


Helmut Maier / Website (19.12.10 16:45)
Nachgeliefert!


kathrin / Website (20.12.10 18:30)
hallo helmut - herzlichen dank für deinen besuch und deine gedanken.

lg,
kathrin


werner / Website (4.1.11 14:14)
schneewort getaut
du spielst liebe
um die wette

dein blauer pulli
lag im gras
neben himmelsschlüsseln

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung