Willkommen in meinen Raumwelten

~ meine Gedichtewelt ~

Raum ... zum Verweilen ... zum Freuen ... Nachdenken ... Träumen



meine Gedichtewelt
Claire.delalune
meine lyrisch-kreativen Seiten





wichtig





Mein Buch



nähere Infos, Bestellung bitte per Mail an claire punkt delalune ät arcor punkt de




meine tägliche Welt

die anderen Raumwelten




Bitte beachtet das Urheberrecht.
Alle hier gezeigten Texte und Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - meinem Copyright und dürfen ohne meine Einwilligung nicht kopiert, weiter verwendet oder verändert werden.
Bitte fragt mich vorher per Kontakt an, wenn euch etwas so gut gefällt, dass ihr es mitnehmen wollt.
Auch bei Gästetexten und fremden Bildern gilt das Urheberrecht des Autors.





  Startseite
    Internes aus der Gedichtewelt
    Über das Schreiben nachgedacht
    Buntes und Schönes
    Freundschaft
    Gedichtbilder
    Haiku & Co.
    Hoffnung
    Kinder
    Kurzgeschichten
    Liebe
    Melancholie
    Nachdenkliches
    Religion
    Splitter
    Träume
    Trauriges
    Verzweiflung
    Gästebeiträge
    Veröffentlichungen
    Gelesen/Gefunden
    Verlinkt
    Bilder
    Gedichtreihen


  Über...
  Archiv
  Einmal nur den Himmel berühren
  INHALTSVERZEICHNIS der Gedichte
  LinkListe
  Hinweise
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    agnes

    - mehr Freunde


Links
   LinkListe
   Gedichtewelt für gesprochene Gedichte
   die anderen Raumwelten - Weblog




Einträge in Toplisten /Linklisten


Lyrikecke - Lyrik-Linkliste




Listinus Toplisten

Listinus Toplisten

Quality monitored by qualidator.com



http://myblog.de/claire-delalune

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
aufs neue

den wolken zuhören
im vorüberziehen
den worten
ein nest bauen
im ungewissen
über wege schreiten
im vergessen und erinnern
mit den blicken
der zeit folgen
und sehen
wie gedanken wachsen
aufs neue


© k.m. (claire.delalune)
16.3.09 11:30
 


bisher 15 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (16.3.09 12:06)
toll.
liest sich wie von jemandem
der derzeit ohne erdung kurz
über dem boden zu schweben scheint.
ganz toll.
wirklich sehr eingängig.


kathrin / Website (16.3.09 20:32)
danke, m...t - ich freue mich besonders, dass dieser text - seit längerem mal wieder einer überhaupt, der entstanden ist - gut ankommt.

bezüglich der erdung - es ist die frage, wie "ohne erdung" gemeint ist. ohne empfundene schwere: ja. ohne grund und boden: nein.
für mich besteht da ein unterschied. ich hoffe, du verstehst...

lieben gruß und danke für deinen besuch und die überschwengliche freude.
kathrin


(17.3.09 02:22)
Gedanken kommen
Gedanken gehen
in Augenblicken
manche
bleiben
ür immer
in mir

Schön, dass es wieder Worte von dir gibt.
Deine Zeilen rühren an - mich an ;-))))

Liebe Grüße
Indigonia


Elke / Website (17.3.09 07:51)
Ja, es bedarf wohl der inneren und äußeren Ruhe, um Worten ein Nest zu bauen. Deinen Gedankengängen und Empfindungen kann ich sehr folgen.

Prüfe doch einmal, ob du, wie im gesamten Gedicht ,den Artikel bei. "Den Worten ein Nest bauen". auch weglassen kannst. Was meinst du?

Diesen neuen Text von dir habe ich wirklich gerne entdeckt und gelesen,

herzlichst, E.


kathrin / Website (17.3.09 12:23)
dankeschön, indigonia - für deine zeilen und das berühren lassen.

elke - dir dank für deinen vorschlag.
aber ich hab doch eigentlich viele artikel drin?
den wolken / den worten / den blicken

am anfang möchte ich den artikel ungern weglassen - es klingt besser "aufs neue den wolken..." als "aufs neue wolken" - finde ich jedenfalls.
dein vorschlag hat jedoch etwas und so überlege ich, ob ich nicht "worten" "blicken" folgen lasse und auch den dortigen artikel streiche.
danke für diese anregung.

lieben gruß zu euch,
kathrin


wortmeer / Website (18.3.09 19:07)
Wunderschöne Zeilen!

Ich sehe ein Bild vor mir,
wie die Wolken vorüber ziehen, wie Nester sich bauen...


Agnes / Website (20.3.09 18:56)
Ja so ist es, immer wieder aufs neue.
Ein schönes Gedicht liebe Kathrin.

LG und ein schönes Wochenende
Agnes


nutella-prinzessin / Website (20.3.09 20:02)
Schön...

Gruß vom Fluss,
Kathrin


kathrin / Website (22.3.09 12:15)
hallo und herzlichen dank für eure besuche und die worte, die ihr mir hier gelassen habt, wortmeer - agnes - kathrin/nutella-prinzessin

ich freue mich, dass ihr bilder seht, euch findet in den worten. danke!

liebe grüße an euch in einen sonnigen sonntag (hoffentlich auch bei euch),
kathrin


cor / Website (30.3.09 20:02)
Sehr schön Kathrin.
Herzliche Grüsse an dich !


kathrin / Website (31.3.09 20:53)
meinen herzlichen dank an dich, cor!
lg,
kathrin


Donna / Website (24.5.09 09:33)
Das gefällt mir gut! Für mich ist da auch viel Hoffnung drin: wie Gedanken wachsen aufs Neue...

Gerne lomme ich zum Stöbern in deine Raumwelten
LG - Donna


kathrin / Website (24.5.09 13:31)
vielen dank, donna
das freut mich sehr!

lg,
kathrin


Lemmie / Website (29.10.09 09:41)
Liebe Kathrin!
Positive Gedichte lese ich sehr gerne.
Lieben Gruß
Lemmie


kathrin / Website (31.10.09 10:39)
hallo liebe lemmie,
danke für deinen besuch! ich kriege derzeit keine kommentarbenachrichtigungen von myblog. hab deinen eintrag jetzt durch zufall entdeckt. und freue mich .

lieben gruß zu dir,
kathrin

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung