Willkommen in meinen Raumwelten

~ meine Gedichtewelt ~

Raum ... zum Verweilen ... zum Freuen ... Nachdenken ... Träumen



meine Gedichtewelt
Claire.delalune
meine lyrisch-kreativen Seiten





wichtig





Mein Buch



nähere Infos, Bestellung bitte per Mail an claire punkt delalune ät arcor punkt de




meine tägliche Welt

die anderen Raumwelten




Bitte beachtet das Urheberrecht.
Alle hier gezeigten Texte und Bilder unterliegen - soweit nicht anders gekennzeichnet - meinem Copyright und dürfen ohne meine Einwilligung nicht kopiert, weiter verwendet oder verändert werden.
Bitte fragt mich vorher per Kontakt an, wenn euch etwas so gut gefällt, dass ihr es mitnehmen wollt.
Auch bei Gästetexten und fremden Bildern gilt das Urheberrecht des Autors.





  Startseite
    Internes aus der Gedichtewelt
    Über das Schreiben nachgedacht
    Buntes und Schönes
    Freundschaft
    Gedichtbilder
    Haiku & Co.
    Hoffnung
    Kinder
    Kurzgeschichten
    Liebe
    Melancholie
    Nachdenkliches
    Religion
    Splitter
    Träume
    Trauriges
    Verzweiflung
    Gästebeiträge
    Veröffentlichungen
    Gelesen/Gefunden
    Verlinkt
    Bilder
    Gedichtreihen


  Über...
  Archiv
  Einmal nur den Himmel berühren
  INHALTSVERZEICHNIS der Gedichte
  LinkListe
  Hinweise
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    agnes

    - mehr Freunde


Links
   LinkListe
   Gedichtewelt für gesprochene Gedichte
   die anderen Raumwelten - Weblog




Einträge in Toplisten /Linklisten


Lyrikecke - Lyrik-Linkliste




Listinus Toplisten

Listinus Toplisten

Quality monitored by qualidator.com



http://myblog.de/claire-delalune

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
poesie im film

Zwei Studenten einer Augsburger Fachhochschule haben ein ganz besonderes Abschlu?projekt erstellt: Sie kamen auf die Idee, ein Video ins Netz zu stellen, das je nach Wetterlage sein Aussehen ver?ndert.
So ist es jedes Mal, wenn man es betrachtet neu - und ungesehen.
Und so bezeichnen die zwei ihr Projekt auch als das "ungesehene Video". Sie schreiben dar?ber auf ihrer Homepage:

"Das ungesehene Video ist ein wetterabh?ngiges, dynamisches Musikvideo, f?r den Titel "You Make Me Feel" von Milosh.

Theunseenvideo ist ein Musikvideo, das weit ?ber ein normales, statisches Video hinaus geht. Das Aussehen und die Atmosph?re wird direkt vom Wetter und der lokalen Zeit am Standort des Zuschauers beeinflusst. So entstehen immer wieder neue Synergien zwischen Musik, Video und der Umwelt des Betrachters. Dem sonst statischen Musikvideo wird Leben eingehaucht.

Mit jeder kleinen Ver?nderung entsteht ein neues Video, das in seiner Zusammensetzung so noch nie zuvor gesehen wurde. Der Betrachter wei? nie genau, was sich ver?ndern wird oder auch schon ver?ndert hat. Auch bei mehrmaligem Betrachten bleibt es spannend. Innerhalb einer Stunde ver?ndert sich das Video nur leicht, in sechs Monaten hat es eine andere Gestalt."


zu sehen gibt es das ungesehene Video hier (startseite) bzw. hier (dynamische version des videos)

Man mu? ein wenig Geduld haben (sowie Active-X und Plug-ins akzeptieren und Flash sieben auf dem PC installiert haben), damit das Video l?uft. Denn es werden ja neben den eigentlichen Videodaten auch die Wetterinformationen eines Wetterdienstes in der N?he abgefragt. Und das dauert etwas.

Eine statische Videoversion gibt es hier. F?r Deutschland "Augsburg" ausw?hlen. Das wird offensichtlich hin und wieder aktualisiert. Aber nat?rlich nicht so oft wie die andere Version. Hierf?r braucht man Acitive-X, Plug-ins und Quicktime sechs.

(Hoffe, da? die technischen Details die Poesie des Films nicht zerst?ren...)
24.8.05 14:47
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (24.8.05 14:59)
leider bekomme ich keine bildeer zu sehen.
nur musik zu hören.
schöner eintrag das.
C-:


Lemmie / Website (24.8.05 15:04)
Eine interessante Sache.
Leider sehe ich auch nichts.


kathrin / Website (24.8.05 15:07)
oh, das ist schade. offensichtlich fehlt dir das entsprechende plug-in.
das video zu beschreiben ist schwierig.
bei mir regnete es (weil es hier auch regnet ), pflanzen wachsen und geben, wenn sie hell sind, den blick frei auf alte fotos von menschen auf wiesen oder am strand. wolken ziehen und verdecken diese fotos wieder. muster und figuren enstehen und werden wieder kleiner. und immer wieder wachsen blumen und ranken ins bild und öffnen den blick auf die fotos. über allem liegt leichter regen und alles ist grau in grau.

das war jetzt das, was ich eben gesehen habe. bin gespannt, wie das video aussieht, wenn hier die sonne scheint. ob es dann farbig ist? andere blumen wachsen?

vielleicht klappt es ja noch, daß du es doch ansehen kannst. wäre schön!


kathrin / Website (24.8.05 15:09)
hm - ich habe hier die startseite verlinkt - ihr müßt oben auf
"watch the video" "play" gehen und die daten dort laden.
das dauert etwas, weil auch die wetterinformationen von eurer umgebung abgerufen werden.

ich kann ja mal sehen, ob ich den direktlink auch einfügen kann.
denn es lohnt sich wirklich sehr, finde ich, zur musik auch das video zu sehen.


cora / Website (24.8.05 18:04)
Ich finds klasse! Habe das gesehen was du beschrieben hast Kathrin. Allerdings regnet es hier bei mir momentan nicht.

Liebe Grüße, cora


Nutella-Prinzessin / Website (2.9.05 15:53)
Hallo Kathrin,

aaah, Hilfe! Du bist ja passwortgeschützt!

Schönen Gruß!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung